Objektmöbel mit Ausstrahlung

Das Sideboard wurde für den vorhandenen Flatscreen entworfen, ihn zu erhöhen sowie Kabel und Zubehör zu verbergen. Die beiden mit Schiebetüren verschlossenen Fächer kommen dieser Funktion nach, wobei der offene Mittelteil als Ablage dient. Als Oberfläche wurde Möbellinoleum gewählt, um der Technik mit Wärme zu begegnen. Linoleum ist ein natürliches Material mit angenehmer Haptik. Der Farbton kam dem Ton der Wandfarbe sehr nahe und lässt das Möbel im Raum aufgehen. In Referenz zu den Kieferndielen wurden die Kantenumleimer aus der gleichen Holzsorte gefertigt, nämlich aus antiken Bodenbrettern und anschliessend geflammt. Das akzentuiert die Maserung und das Holz wird lebendig. Der nur 4cm hohe und zurückfallende Sockel lässt das Möbel über dem Boden schweben.

 

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

kinoka showroom
laden - galerie tansu
dunckerstr. 7, 10437 berlin

fon : 030/22196804
mobil : 0160/92229460
info@kinoka.de